Sie befinden sich hier:

Ausstellungseröffnung und Rahmenprogramm

Montag, 6. Juni 18:30 Uhr: Ausstellungseröffnung mit kurzen Beiträgen über die "Biologische Vielfalt in Rheinland-Pfalz (Referent Dr. Holger Schindler, BUND Landesvorsitzender) und über "Die Vielfalt der Schmetterlinge im Binger Wald und Umgebung (Referent Wolfgang Düring, BUND KG Mainz-Bingen) im Naturhistorischem Museum Mainz, Reichklarastr. 1, 55116 Mainz

Dienstag, 7. Juni bis Sonntag, 19. Juni: BUND-Wanderausstellung „Biologische Vielfalt – Vielfalt des Lebens“ mit Preisrätsel im Naturhistorischem Museum Mainz, Reichklarastr. 1, 55116 Mainz, Öffnungszeiten: Di 10-20 Uhr, Mi 10–14 Uhr, Do-So 10–17 Uhr, Eintrittspreise des Museums, Tel.: 06131-122646, www.mainz.de/nhm

Donnerstag, 9. Juni 15:30 – 18:00 Uhr: Öffentliche Wasserexkursion mit der BUND Naturkindergruppe Bodenheim „Biologische Vielfalt im und am Eichelsbach“, Leitung Annette Nacke, Treffpunkt: Parkplatz der Kapselfabrik am Ende der Weinbergstr. in 55299 Nackenheim, wenn vorhanden können Bestimmungsbücher mitgebracht werden, auf wetterfeste Kleidung achten (Sonnen- und Zeckenschutz, Gummistiefel). Kostenlose Exkursion, Anmeldung nicht erforderlich. Bitte pünktlich erscheinen. Weitere Informationen Annette Nacke, Tel.: 06135-705854, annette.nacke@gmx.net

Pfingstmontag, 13. Juni 15:00 – 17:00 Uhr: Öffentliche Exkursion „Der Ober-Olmer Wald im Spannungsfeld Naturschutz, Naherholung und Konversion“, Leitung: Jürgen Koch, Revierleiter Ober-Olmer Wald, Treffpunkt: vor dem Forsthaus im Ober-Olmer Wald, Am Wald 14, 55270 Ober-Olm, Kostenbeitrag: 2,-€, Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen bei BUND Mainz, Hannah Neu, hannah.neu@bund-rlp.de, http://mainz.bund-rlp.de

Mittwoch, 15. Juni ca. 8-9:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr Biotoppflege „Inselmahd auf der Rheininsel und Naturschutzgebiet Kisselwörth Teil 1: Mähen der Streuobstwiesen“ in Kooperation mit dem Verein Lebenswertes Nackenheim e.V, Treffpunkt: Anleger gegenüber der Insel Kisselwörth in Nackenheim. Weitere Informationen: Friedrich Arndt, Tel.: 06135-1432, friedrich.arndt@bund-rlp.de, www.lebenswertes-nackenheim.de

Samstag, 18. Juni ab ca. 10:30 Uhr  Biotoppflege „Inselmahd auf der Rheininsel und Naturschutzgebiet Kisselwörth Teil 2: Zusammenrechen der Mahd und geselliger Ausklang“ in Kooperation mit dem Verein Lebenswertes Nackenheim e.V., Treffpunkt: Anleger gegenüber der Insel Kisselwörth in Nackenheim. Weitere Informationen: Friedrich Arndt, Tel.: 06135-1432, friedrich.arndt@bund-rlp.de, www.lebenswertes-nackenheim.de

Samstag, 18. Juni ab ca. 17:00 Uhr „Mainzer Museumsnacht – Ausstellung Biologische Vielfalt mit Preisrätsel für Kinder und Erwachsene" im Naturhistorischen Museum Mainz, Reichklarastr. 1, 55116 Mainz. Weitere Informationen: Alexandra Stevens, Tel.: 06131-572070, a.stevens@bund-rlp.de

Sonntag, 19. Juni 10:30 – 13:00 Uhr „Öffentliche Schmetterlingsexkursion, Titel: Baumweißling, Perlmutterfalter und Feuerfalter im Binger Wald“, Leitung: Wolfgang Düring, Treffpunkt: 55413 Manubach, Waldparkplatz am Abzweig von der L224 (Rheinböllen nach Bacharach) auf die K27 (nach Manubach). Wenn vorhanden, Bestimmungsbücher mitbringen. Auf wetterfeste Kleidung achten (Sonnen- und Zeckenschutz). Kostenlose Exkursion, Anmeldung nicht erforderlich. Bitte pünktlich erscheinen. Weitere Informationen: Wolfgang Düring, Tel.: 06725-963011, wolfgang.duering@t-online.de

 






Mach mit!; Her mit den Mäusen

Ihre Spende hilft.

Suche

Metanavigation: